INNONET science: Speed-Dating Wissenschaft und Wirtschaft

INNONET-Institute stellen sich vor

Horb a.N. 11.04.2019. Bei der 2. Veranstaltung der Reihe INNONET science stellten sich die Institute mit aktuellen Erfolgsbeispielen den Netzwerk-Partnern vor und zeigten auf, wie eine Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Unternehmen ablaufen kann. Anschließend wurden die einzelnen Akteure in kleinen „Austausch-Ecken“ für Gespräche und individuelle Fragen zur Verfügung stehen, sodass die Netzwerk-Partner die Möglichkeit hatten, ihre Themen zum Wissenstransfer direkt zu platzieren.

Bei der Veranstaltung stand die Vernetzung von Unternehmen und Wissenschaft ganz klar im Vordergrund und die Förderung des Austausches der Akteure untereinander. Die Veranstaltung war mit knapp 50 Teilnehmern ausgezeichnet besucht und das gesteckte Veranstaltungsziel in vollem Umfang erreicht: Den KMU`s den Zugang zu Forschung und Entwicklung zu erleichtern und zum gegenseitigen Verständnis und Kennenlernen beitragen. 

0 Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.