K1600_01
K1600_02
previous arrow
next arrow

MARKTSPIEGEL WERKZEUGBAU – die genossenschaftliche Benchmark-Initiative 

Der MARKTSPIEGEL WERKZEUGBAU bewertet deutschsprachige Werkzeug-, Modell- und Formenbauer sowie Kunststoffverarbeiter anonymisiert nach ihrer Wettbewerbsfähigkeit. (Absatz) Die neutrale Datenauswertung dient den Unternehmen zur Einschätzung der eigenen Positionierung im direkten Vergleich zum Branchenumfeld. (Absatz) Einen zusätzlichen Mehrwert bieten konkrete, umsetzungsorientierte Handlungsempfehlungen, die ein dreiköpfiges Expertenteam aus der Branche anhand der vorliegenden Datenlage in einem unternehmensspezifischen Individualreport ausgibt. (Absatz) Unter dem Motto „aus der Branche für die Branche“ stellt die Organisation in einer Genossenschaft nachhaltig sicher, dass jedes Branchenmitglied an Zukunftsentscheidungen mitwirken und sich individuell einbringen kann. (Absatz) Die Benchmark-Initiative wurde im Februar 2019 ins Leben gerufen.

Kontaktdaten

Marktspiegel Werkzeugbau eG
Gerberwiesen 3
88477 Schwendi

 

Ansprechpartner

Melanie Fritsch
Marketing und Vertrieb
Tel: +49 160 92382631

E-Mail: m.fritsch@marktspiegel-werkzeugbau.com

 

      • Typ:
        Kammer


Kontaktieren Sie uns

4 + 3 =