Die weltweit bedeutendste Messe der Kunststoff- und Kautschukindustrie kummulierte vom 16.-23. Oktober 2019 in Düsseldorf erneut das gesamte Angebosspektrum der Branche. Insgesamt 3.300 internationale Aussteller präsentierten sich mit ihren neusten Technologien und wegweisende Innovationen der Kunststoffindustrie auf der K-2019. Zu den diesjährigen Hot-Topics zählten ganz deutlich „der verantwortungsvolle Umgang mit Kunststoff und die Circular Economy“


Wie bereits in den vergangenen Jahren war das INNONET Kunststoff wieder am Gemeinschaftsstand des bwi mit dabei.
Der Gemeinschaftsstand Baden-Württemberg ist ein Angebot an baden-württembergische Unternehmen, Cluster und Netzwerke, Regionen und Kommunen sowie weitere interessierte Institutionen zur Teilnahme auf der K. Diese Messebeteiligung wird von Baden-Württemberg International organisiert und betreut.


Folgende INNONET Partner präsentierten sich auf der K2019: 

  • Arburg
  • Carl Zeiss
  • DUROtherm 
  • Engel 
  • Fiege electronic 
  • FOBOHA 
  • Fraunhofer IGB
  • Fraunhofer ICT
  • Hermann Ultraschall
  • ITW Morlock
  • J. Schmalz 
  • Maschinenfabrik Lauffer 
  • Meusburger 
  • Nordson Xaloy Europe GmbH
  • Plastipolis 
  • Polykum e.V.
  • Robomotion 
  • SAR 
  • Simcon 
  • SKZ 
  • Tecnaro 
  • Uni Stuttgart Institut für Kunststofftechnik
  • Werner Koch 
  • Zahoransky Halle

Weitere Informationen zur K finden Sie hier.

INNONET Kunststoff
TZ Horb GmbH & Co. KG
Postfach 1249
Geschwister-Scholl-Str. 10 (Besucheradresse)
72160 Horb a. N.
Telefon 07451 623324
Telefax 07451 623323

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.