• fakuma2009_1
  • fakuma2009_2
  • fakuma2009_3
  • fakuma2009_4
  • fakuma2009_5
  • fakuma2009_6
  • fakuma2009_7
  • fakuma2009_8

Nun zum dritten Mal war das INNONET Kunststoff auf der internationalen Messe für Kunststoffverarbeitung mit einem Stand vertreten. Auf einer Fläche von 135 m² präsentierten sich vom 13. – 17. Oktober 2009 folgende Unternehmen unter dem Dach des INNONET Kunststoff:

  • AFT Automation + Feinwerktechnik GmbH, Ölbronn-Dürrn
  • Ahape GmbH, Nagold
  • ARBURG GmbH & Co. KG, Loßburg
  • Finitec GmbH, Birkenfeld
  • Gindele GmbH, Neuhausen
  • Hermann Hauff GmbH & Co KG, Pforzheim
  • ITW Morlock GmbH, Dornstetten
  • Kramski GmbH, Pforzheim
  • ProForm Formenbau GmbH, Pforzheim
  • Wolf Produktionssysteme GmbH, Freudenstadt

 

Eine Besonderheit des diesjährigen Messeauftrittes war die Produktion eines Kunststoff-Kreisels auf dem Stand des INNONET. Vor den Augen der Messebesucher zeigten die Mitaussteller vernetztes Expertenwissen. In enger Kooperation bildeten die Partner des Netzwerks die Wertschöpfungskette ab, die den Produktionsprozess des Kreisels vom Design über den Spritzguss bis hin zur Bedruckung für den Besucher veranschaulicht. Die individualisierten, mit dem Namen des Besuchers versehenen Kreisel wurden den Gästen als Erinnerungsgeschenk an den Messebesuch und an das Netzwerk überreicht.

INNONET Kunststoff
TZ Horb GmbH & Co. KG
Postfach 1249
Geschwister-Scholl-Str. 10 (Besucheradresse)
72160 Horb a. N.
Telefon 07451 623324
Telefax 07451 623323

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.