Im Oktober 2018 stand das Dreiländereck am Bodensee wieder ganz im Zeichen der Kunststofftechnik.

Vom 16.-20. Oktober 2018 präsentierte sich das INNONET Kunststoff mit einem Gemeinschaftsstand in der Halle A3 auf der FAKUMA in Friedrichshafen.

Die Pressemitteilung finden Sie hier.

Folgende Partner beteiligen sich am Gemeinschaftsstand :
  • fischer Werkzeug- und Formenbau GmbH
  • EP Connectors GmbH, Taller GmbH
  • FRANK plastic AG
  • F&W Frey & Winkler GmbH
  • Gemeinnützige Werkstätten und Wohnstätten GmbH
  • Geschwentner moulds & parts GmbH & Co. KG
  • Gindele GmbH
  • Hermann Hauff GmbH & Co. KG
  • iqs Software GmbH
  • Lang Kunststoffe
  • Plastics InnoCentre INNONET Kunststoff
  • PROPLAS GmbH
  • StrohhekerSchulz Stanz- und Hybridtechnik GmbH
  • tewipack Uhl GmbH

PDF: Ausstellerliste INNONET als PDF
PDF: Ausstellerliste Unternehmen aus der Region Nordschwarzwald

  • AxelBlochwitz_Pressekonferenz
  • FAKUMA_Gesprch
  • FAKUMA_Promod
  • FAKUMA_Stand
  • Fakuma_Lauffer
  • MD_Kleiner_EPConnectors
  • MD_Kleiner_GWW
  • MD_Kleiner_fischerWerkzeugbau
  • OB_Rosenberger_Lauffer
Vom 17.-21. Oktober 2017 präsentierte sich das INNONET Kunststoff mit einem Gemeinschaftsstand in der Halle A3 auf der FAKUMA 2017 in Friedrichshafen.

Folgende Partner haben sich am Gemeinschaftsstand beteiligt:

  • EP Connectors GmbH / Taller GmbH
  • fischer Werkzeug- und Formenbau GmbH
  • FRANK plastic AG
  • F&W Frey & Winkler GmbH
  • Gemeinnützige Werkstätten und Wohnstätten GmbH
  • Gindele GmbH / E-D-A GmbH
  • Hermann Hauff GmbH & Co. KG / Proform Formenbau GmbH
  • iqs Software GmbH
  • Lang Kunststoffe
  • Leicht Stanzautomation GmbH
  • PROPLAS GmbH
  • Strohheker Kunststoffteile und Metallwaren GmbH
  • Walther Flender GmbH

Netzwerktreffen am Bodensee
25 Jahre FAKUMA: Die Leitmesse für industrielle Kunststoffverarbeitung in Friedrichshafen am Bodensee avancierte im Jubiläumsjahr zum ultimativen Treff der Branche. Die FAKUMA ist international, innovativ und anwendungsorientiert, damit also die perfekte Plattform für das INNONET Kunststoff, das sich mit einem Gemeinschaftsstand dem Publikum präsentierte.

Vollständiger Bericht

PDF: Aussteller INNONET Kunststoff
PDF: Aussteller aus der Region Nordschwarzwald
Vorab-Pressemitteilung

  • Fakuma_1_web
  • Fakuma_2_web
  • Fakuma_3_web
  • Fakuma_4_web
  • Fakuma_5_web
  • Fakuma_6_web
  • Fakuma_7_web
  • Fakuma_8_web

Geballte Kunststoff-Kompetenz am Bodensee

Das INNONET Kunststoff präsentierte sich vom 13. bis 17. Oktober 2015 bereits zum siebten Mal auf der FAKUMA, der internationalen Fachmesse für Kunststoffverarbeitung in Friedrichshafen. Zwölf INNONET-Mitgliedsunternehmen belegten in der Zeppelinstadt eine Standfläche von 120 Quadratmetern und präsentieren sich und das INNONET Kunststoff als innovative Plattform der Kunststoffbranche aus Baden-Württemberg.

Fakuma Einladung DINlangDie Aussteller auf dem INNONET-Gemeinschaftsstand in Halle A3, Stand 3211:

  • fischer Werkzeug- und Formenbau GmbH, Horb a. N.
  • FRANK plastic AG, Waldachtal
  • F&W Frey & Winkler GmbH, Königsbach-Stein
  • Gemeinnützige Werkstätten und Wohnstätten GmbH, Gärtringen
  • Gindele GmbH, Neuhausen
  • Hermann Hauff GmbH & Co. KG, Pforzheim
  • Lang Kunststoffe, Gaggenau/Baden
  • Leicht Stanzautomation GmbH, Bretten
  • PROPLAS GmbH, Dornstetten
  • Strohheker Kunststoffteile und Metallwaren GmbH, Pforzheim-Huchenfeld
  • Taller GmbH, Waldbronn
  • Walther Flender GmbH, Freiberg a.N.


Ausstellerlisten:

INNONET-Mitglieder auf der Fakuma
Unternehmen aus der Region Nordschwarzwald


Der Gemeinschaftsstand des INNONET Kunststoff wird gefördert vom Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg.
MFW oval100 SG 4C Mac



  • Fakuma_Hofelich_web
  • Fakuma_Promod_web
  • INNONET_Stand_fischer_1_web
  • Maschinenfabrik_Lauffer_1_web
  • fakuma_15_012_web
  • fakuma_15_018_web
  • fakuma_15_040_web
  • fakuma_15_051_web
  • fakuma_15_052_web
  • fakuma_15_053_web
  • fakuma_15_057_web


Messelogo Fakuma

Das Konzept des INNONET-Gemeinschaftsstandes bewährte sich erneut auf der FAKUMA 2014

 

Vom 14-18. Oktober 2014 präsentierten sich die 12 Aussteller an unserem INNONET-Gemeinschaftsstand Standnr. 3211 in Halle A3 auf der Fakuma Friedrichshafen

Unsere Aussteller:

  • Ceratizit Deutschland GmbH
  • Dietz & Rollwa Automation GmbH
  • FRANK plastic AG
  • Gemeinnützige Werkstätten und Wohnstätten GmbH
  • Geschwentner moulds & parts GmbH & Co. KG
  • Gindele GmbH
  • Hermann Hauff GmbH & Co. KG
  • J. Schmalz GmbH
  • Lang Kunststoffe
  • Strohheker Kunststoffteile und Metallwaren GmbH
  • Taller GmbH
  • tewipack Uhl GmbH

Die 22. FAKUMA ging am Samstag, den 20.10.2012 mit rund 1.700 Ausstellern und 44.000 Besuchern erfolgreich zu Ende. Nahezu alle zur Verfügung stehenden Flächen in den zwölf Hallen des Messezentrums Friedrichshafen waren belegt. Bereits zum fünften Mal war auch das Unternehmernetzwerk INNONET Kunststoff mit einem Gemeinschaftsstand von 120m² in der Premium-Halle A3 vertreten. Unter dem Motto „Der Kompetenz-Mix für Ihre Lösungen" präsentierten sich 12 Aussteller unter dem Dach des INNONET Kunststoff. Passend zum Thema wurden am Stand leckere Cocktails gemixt. Aussteller des INNONET Kunststoff auf der Fakuma 2012 waren:

  • Gindele GmbH
  • Hermann Hauff GmbH & Co. KG
  • Kramski GmbH
  • AFT Automation + Feinwerktechnik GmbH
  • Ceratizit Deutschland GmbH
  • Gemeinnützige Werkstätten und Wohnstätten GmbH
  • Kurz Kunststoffe GmbH
  • Polysecure GmbH
  • Taller GmbH
  • tewipack Uhl GmbH
  • SKZ - ToP gGmbH
  • Zecha Hartmetall Werkzeugfabrikation GmbH

  • fakuma_2011-07
  • fakuma_2011_01
  • fakuma_2011_02
  • fakuma_2011_03
  • fakuma_2011_04
  • fakuma_2011_05
  • fakuma_2011_06
  • fakuma_2011_08


Unter dem Motto "Der Kompetenz-Mix für Ihre Lösungen" präsentierte sich das INNONET Kunststoff auf der Fakuma 2011 auf 120 qm in Halle A3 Stand 3211

  • fakuma2009_1
  • fakuma2009_2
  • fakuma2009_3
  • fakuma2009_4
  • fakuma2009_5
  • fakuma2009_6
  • fakuma2009_7
  • fakuma2009_8

Nun zum dritten Mal war das INNONET Kunststoff auf der internationalen Messe für Kunststoffverarbeitung mit einem Stand vertreten. Auf einer Fläche von 135 m² präsentierten sich vom 13. – 17. Oktober 2009 folgende Unternehmen unter dem Dach des INNONET Kunststoff:

INNONET Kunststoff
TZ Horb GmbH & Co. KG
Postfach 1249
Geschwister-Scholl-Str. 10 (Besucheradresse)
72160 Horb a. N.
Telefon 07451 623324
Telefax 07451 623323
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen