Herzlichen Dank an die Referenten des INNONET®day Innovationstag Kunststoff am 23. November 2017, die ihre Vorträge zur Veröffentlichung freigegeben haben. 

Bei Fragen zu den Themen stehen Ihnen die Spezialisten gerne zur Verfügung. 


  • Erfolgreiches Chancen- und Risikomanagement in Zeiten multipler und komplexer Herausforderungen
Prof. Dr. Tobias Popović
Ethikbeauftragter, Co-Leiter Zentrum für Nachhaltiges Wirtschaften und Management (ZNWM)
Hochschule für Technik Stuttgart

  • Globale Entwicklungen in der Kunststoffindustrie: Konsequenzen für die Verarbeitung in Deutschland
Markus Lüling
Chefredakteur, Kunststoff-Profi Verlag GmbH & Co. KG

  • Plastics in Progress – Neue Materialien für die Kunststoffindustrie
Dr. Sascha Peters
Geschäftsführer,
HAUTE INNOVATION, Zukunftsagentur für Material und Technologie

  • Aktuelle Leichtbautrends beim Spritzgießen: ProFoam und Faser-Direkt-Compoundieren     DOWNLOAD
Manuel Wöhrle
Senior Sales Manager Lightweight
ARBURG GmbH + Co KG

  • Lasertexturierung – Zukunft oder bereits Gegenwart? Trendwerte einer Technologie zur Narbungseinbringung in Spritzgusswerkzeuge und Schäumformen     DOWNLOAD
Marco Reichle
Prokurist & Bereichsleiter „New Technologies“,
Reichle Technologiezentrum GmbH

  • Spritzgießen 2020 – Innovative Ansätze aus den Bereichen Werkzeug- und Verfahrenstechnik     DOWNLOAD
Marius Fedler
Leiter Vertrieb, Kunststoff-Institut Lüdenscheid

  • Textile Verstärkungsstrukturen für biologisch inspirierte Baustrukturen     DOWNLOAD
Dipl. Ing. Claudia Möhl
Deutsches Institut für Textil- und Faserforschung Denkendorf

Grafik DankPartner
INNONET Kunststoff
TZ Horb GmbH & Co. KG
Postfach 1249
Geschwister-Scholl-Str. 10 (Besucheradresse)
72160 Horb a. N.
Telefon 07451 623324
Telefax 07451 623323
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.