ClusterwocheWährend der Clusterwoche Deutschland vom 20. bis 28. April 2017 wird mit einer Vielzahl bundesweiter Aktivitäten der Fokus auf die Bedeutung von Branchennetzwerken gelegt.

Zeitgleich findet die Hannover Messe 2017 statt, an der auch Unternehmen des Innonet Kunststoff® teilnehmen. Eine Netzwerkveranstaltung auf der weltweit bedeutendsten Industriemesse bietet sich daher an. Informieren Sie sich auf der Messe zu Technologietrends und aktuellen Industriethemen, insbesondere in der Halle 2 "Research & Technology" sind die Technologien von Morgen ausgestellt. Darüber hinaus bietet die Messe eine ideale Gelegenheit, um mit Unternehmen im In- und Ausland in Kontakt zu kommen.

Das Plastics InnoCentre plant in Anlehnung an die traditionelle Veranstaltung der Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald einen Delegationsrundgang auf der Hannover Messe 2017:

Programm Montag 24. April 2017, erster Messetag:

11:00 Uhr: Messe-Opening, Gemeinschaftsstand der Region Nordschwarzwald | Halle 4 / Stand E24
14:00 Uhr: Sonderausstellung Bio-Ökonomie | Imbiss; BIOPRO Baden-Württemberg | Halle 2 / Stand C50
15:30 Uhr: Besuch von Innonet Mitgliedsunternehmen in gemeinsamen oder individuellem Messerundgang

Die Ansprechpartner des Plastics InnoCentre, des Innonet Kunststoff®, der Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald und der BIOPRO GmbH freuen sich darauf, Sie auf der Hannover Messe 2017 zu begrüßen.

Anmeldung bis 25. März per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unter Angabe der benötigten kostenlosen Messetickets. Die Anreise erfolgt individuell.
INNONET Kunststoff
TZ Horb GmbH & Co. KG
Postfach 1249
Geschwister-Scholl-Str. 10 (Besucheradresse)
72160 Horb a. N.
Telefon 07451 623324
Telefax 07451 623323